Unser Angebot

Das Vereisungslabor richtet sich vor allem an Entwickler, Hersteller oder Forscher, die unter realen Umweltbedingungen Prototypen, Produkte oder Materialien in Bezug auf Wind, Schnee und Eis testen wollen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und besprechen Sie alle Einzelheiten für Ihre Tests.

Technische Parameter

Vereisungslabor

Ab­messungen

400 x 500 x 290 cm
Temperatur­bereich -20 °C bis 20 °C
Max. Schnee­produktion 1 m³/Tag

Arretierungs­möglich­keiten
für Versuchs­aufbauten

Decke und Boden
umlaufender Eiswind­kanal*
Kanal­quer­schnitt 60 x 60 cm
Länge der Mess­strecke 200 cm

Max. Strömungs­geschwindig­keit

15 m/s
* nach Göttinger Bauweise (offen oder geschlossen)

Kontakt

Bitte nutzen Sie dieses Kontaktformular wenn Sie mehr über unser Vereisungslabor erfahren wollen. Alle mit “*” gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Anfahrt

Sie erreichen uns im "Alten Leipziger Hafengelände" (Plautstraße 80 – 04179 Leipzig)

Von der Autobahn A9, Abfahrt Günthersdorf kommend, fahren Sie die B181, Merseburger Landstraße bis zur Kreuzung Schomburgkstraße. Biegen Sie rechts in die Schomburgkstraße ein und fahren Sie an der nächsten Ampelkreuzung rechts auf die Lyoner Straße. Es folgt eine enge Linkskurve, hinter der Sie direkt nach links in die Zufahrt zum alten Hafengelände einbiegen. Sie erkennen die Einfahrt an den großen, alten, teilweise beschädigten Speichergebäuden. Am Ende der Zufahrtsstraße gelangen Sie auf unser Firmengelände.

Wenn Sie aus der Innenstadt über die Plautstraße anreisen, müssen Sie ebenfalls noch ein kleines Stück der Lyoner Straße befahren, bevor Sie nach der ersten Linkskurve links in die Zufahrt zum Vereisungslabor einbiegen können.